Datenschutzerklärung und Impressum

über Schnittstelle auf Webseite einbinden

Paket Datenschutz Hosting - so funktioniert's

Mit dem Hosting-Paket Datenschutzerklärung & Impressum erhalten Sie von uns Ihre aktuellen und rechtssicheren Dokumente Datenschutzerklärung und Impressum und unseren Hosting-Service für Ihre Webpräsenz.
 

Erstellung der Dokumente Datenschutzerklärung und Impressum

Nach dem Kauf werden Sie automatisch zu „My janoProtect“ geleitet. Hier finden Sie unter dem Produktnamen „Paket Datenschutz Hosting“ einen Link auf „Zur Erstellung“. Sie müssen das Dokument übrigens nicht sofort erstellen, sondern können zu einem von Ihnen gewählten Zeitpunkt die Erstellung unter „My janoProtect“ beginnen. Klicken Sie hierzu auf den Link „Übersicht aufrufen“.

Die Erstellung beginnt mit der Angabe der Internetadresse (URL) Ihrer Webpräsenz und der Abfrage nach dem verwendeten Content Management System (CMS). Anschließend werden Ihnen in einem virtuellen Dialog Fragen zu Ihrer Webseite gestellt und Sie werden aufgefordert, Angaben zu machen. Wir zeigen Ihnen in dem unten verlinkten PDF-Dokument („Fragenkatalog“) im Detail, welche Fragen Ihnen gestellt werden. Abweichungen im Einzelfall sind möglich, denn die Abfrage ist dynamisch, d.h. es kommt auf Ihre Antworten an, welche Frage als nächstes gestellt wird oder welche Angaben wir von Ihnen als nächstes benötigen.

Während des Erstellprozesses können Sie die Antwort auf jede Frage oder Ihre Angaben noch ändern. Auch nach der Erstellung ist dies möglich, in dem Sie nach dem Login in Ihren persönlichen Bereich „My janoProtect“ den Menüpunkt „Einzelfragen ändern“ oder „Stammdaten ändern“. Aus Sicherheitsgründen schließt sich die Anwendung nach etwa 10 Minuten, wenn Sie keine Eingaben machen. Wir empfehlen Ihnen daher, erst einmal alle Fragen zu beantworten und Eingaben soweit wie möglich zu machen. Korrekturen sind dann nachträglich einfach vorzunehmen. Sie können das Dokument während der Laufzeit Ihres Vertrages jederzeit und so oft Sie wollen, wiederholen.

Einbindung der Dokumente

Nach dem Erstellprozess steht Ihnen Ihre ganz persönlichen Dokumente Datenschutzerklärung und Impressum unter Berücksichtigung Ihrer Antworten und der von Ihnen gemachten Angaben als Word-Dateien zur Verfügung. Sie können Sie jetzt in Ihre Webpräsenz einbinden und nutzen. Für die automatisierte Einbindung und Aktualisierung der Rechtstexte stehen Ihnen umfangreiche und verständliche Anleitungen für die Content Management-Systeme (CMS) von WordPress, TYPO3, Joomla, Drupal, Kirby, REDAXO, concrete5 und Strato zur Verfügung. Alternativ können die Texte aber auch per Copy & Paste auf die Homepage eingepflegt werden, Zusätzlich erhalten Sie das als PDF-Datei das Protokoll über Ihre Eingaben im Erstellprozess.

Update-Service der Dokumente

Wichtiger Bestandteil Ihres Pakets ist unser Hosting-Service, d.h. die Möglichkeit die rechtlichen Dokumente auf den Webseiten per Schnittstelle automatisch upzudaten. Mit dem Hosting-Service können Sie für die Laufzeit Ihres Vertrages sicher sein, dass Ihre Dokumente stets der aktuellen Rechtslage entsprechen. Sollte es eine geänderte Rechtslage erforderlich machen, dass Ihre Dokumente geändert werden, können wir diese Änderungen bei Nutzung der Schnittstellenanbindung direkt auf Ihre Webseite einspielen. Wir unterscheiden dabei zwischen zwei verschiedenen Arten von Änderungen:

a) Änderungen, für die Ihre Mithilfe erforderlich ist

Es gibt Änderungen der Gesetzeslage, für die wir von Ihnen eine Entscheidung oder eine Angabe benötigen.

Beispiele:
Ein neues Gesetz macht es erforderlich, dass Sie im Impressum Ihre Steuernummer angeben. Aktuell ist das ja nicht erforderlich, so dass Sie uns diese Nummer bisher auch noch nicht mitteilen mussten. In einem solchem Fall würden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, damit diese Angabe schnellstmöglich in Ihr Impressum eingefügt werden kann.

Es kann auch sein, dass wir von Ihnen eine Entscheidung brauchen. Beispiel: Es gibt ein neues Social Plugin, über dessen Funktionsweise in der Datenschutzerklärung informiert werden muss. Auch in diesem Fall würden wir Sie über diese Änderung informieren und Sie bitten, uns Ihre Entscheidung mitzuteilen. In diesem Beispielsfall wäre es möglich, dass wir Ihnen allein eine Frage zur Entscheidung übermitteln („Nutzen Sie das neue Social Plugin XY?“), so dass Sie nicht das gesamte Dokument neu zu erstellen bräuchten. Bis Sie auf diese Frage geantwortet haben, würden wir einen sog. Default-Wert „Nein“ setzen, d.h. Ihre Datenschutzerklärung wird so erstellt, als hätten Sie auf die oben genannte Beispielsfrage mit „Nein“ geantwortet.

b) Änderungen, für die Ihre Mithilfe NICHT erforderlich ist

In der Mehrzahl der Fälle ist Ihre Mithilfe bei Änderungen nicht erforderlich. In diesen Fällen können wir die betroffenen Texte Ihrer Dokumente bei Nutzung der  Schnittstelle direkt ändern und einspielen. In den meisten Fällen (abgesehen von der Korrektur unwesentlicher Änderungen, wie z.B. der Korrektur von Tippfehlern) werden wir Sie aber auch dann informieren. Selbst tätig werden müssen Sie bei Nutzung der Schnittstelle in diesen Fällen aber nicht, es sei denn Sie haben die Rechtstexte selbst, d.h. per Copy & Paste auf die Webseiten Ihrer Homepage eingepflegt.

Wir werden nur dann mit Ihnen in Kontakt treten, wenn die Änderungen auch Ihre persönlichen Dokumente Datenschutzerklärung und Impressum betreffen. Wenn Sie also in dem oben gemachten Beispiel eines neuen Social-Plugin-Anbieters bei der Erstellung Ihrer Dokumente angegeben haben, dass Sie überhaupt keine Social Plugins nutzen, werden wir Sie über diesen neuen Anbieter auch nicht informieren. Selbstverständlich wird bei allen Änderungen stets auch der Assistent zur Erstellung der Dokumente Datenschutzerklärung und Impressum auf den neuesten Stand gebracht, so dass Sie, wenn Sie erneut Dokumente erstellen gleich die aktuelle Fassung des Dokuments erhalten.

Wir informieren Sie immer dann (aber auch nur dann), wenn die Änderungen Ihre Dokumente betreffen oder ausnahmsweise auch dann, wenn es Entwicklungen gibt, die für Ihr Webangebot insgesamt wichtig sind.

Wichtig: Damit Sie unsere Hinweise zu Änderungen erreichen, müssen Sie sicherstellen, dass bei uns eine stets aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt ist.

 

Zum Paket Datenschutz Hosting

-->